Wasserstrahlschneidanlage

GMM Intec 613-G2

Perfekte Schnitte

  • Monoblock-Maschinenrahmen
  • Werkstückauflage auf austauschbarem Edelstahlrost
  • Faltenbalgabdeckung für Linearführungen der X- und Y-Achse
  • Tech-Sense-Dosierbehälter für Automatikbetrieb
  • Softec-Software mit umfangreicher Datenbank für optimale Schnittgeschwindigkeit und Schnittfehlerkompensation in Abhängigkeit vom Werkstückmaterial
  • Optional: 5 Achsen-Schneidkopf PAC60, Schrägschnitte +/- 60°, Positioniergenauigkeit +/- 0,1°
  • Elektroservopumpe NXT ESP66-G4, 4550 bar, 3,8 l/min
  • Pumpenkühlaggregat NXT 55/66-G4
  • Abrasiv-Vorratsbehälter 500 kg, wartungsarm
  • Wasserniveau-Regulierung im Wassertank mittels flexiblen Drucklufttanks, Unterwasserschneiden zur Geräuschreduzierung, Schneidbereich 3D ca. 3700 x 1700 mm
  • Messvorrichtung für Werkstückstärke

Technische Daten:

  • Schneidbereich 2D ca. 4.000 x 1.850 mm
  • Schneidbereich 3D ca. 3.900 x 1.700 mm
  • Tischauflage ca. 4.000 x 2.020 mm
  • Werkstückstärke max. mit PAC60-Schneidkopf ca. 100 mm
  • Platzbedarf (L x T x H) ca. 5.200 x 2.700 x 2.300 mm

Wasserstrahlschneidanlage

GMM Intec 713-G2

Modernste Technologie zum Trennen

  • Separater Wassertank
  • Werkstückauflage auf austauschbarem Edelstahlrost
  • Faltenbalgabdeckung für Linearführungen der X- und Y-Achse
  • Tech-Sense-Dosierbehälter für Automatikbetrieb
  • Softec-Software mit umfangreicher Datenbank für optimale Schnittgeschwindigkeit und Schnittfehlerkompensation in Abhängigkeit vom Werkstückmaterial
  • Optional: 5 Achsen-Schneidkopf PAC60, Schrägschnitte +/- 60°, Positioniergenauigkeit +/- 0,1°
  • Elektroservopumpe NXT ESP66-G4, 4550 bar, 3,8 l/min
  • Pumpenkühlaggregat NXT 55/66-G4
  • Abrasiv-Vorratsbehälter 500 kg, wartungsarm
  • Wasserniveau-Regulierung im Wassertank mittels flexiblen Drucklufttanks, Unterwasserschneiden zur Geräuschreduzierung
  • Messvorrichtung für Werkstückstärke
  • Diagnosesoftware für Pumpenwartung

Technische Daten:

  • Schneidbereich 2D ca. 4.000 x 2.000 mm
  • Schneidbereich 3D ca. 3.680 x 1.640 mm
  • Tischauflage ca. 4.000 x 2.020 mm
  • Werkstückstärke max. mit PAC60-Schneidkopf ca. 200 mm
  • Platzbedarf (L x T x H) ca. 5.800 x 3.100 x 2.100 mm